Willkommen im Berghotel Mühle

Unser familiengeführtes Nichtraucher-Hotel in Unterjoch im Allgäu freut sich auf Ihren Besuch

"Die Mühle" stellt sich vor

Unser familiengeführtes Nichtraucher-Hotel betreiben wir mittlerweile in der dritten Generation. Die Hingabe zum Detail und das Qualitätsbewusstsein zieht sich von der Ausgestaltung der Gästeräume, über die Küche bis hin zum Service, welchen wir unseren Gästen während ihres Urlaubes in unserem Haus bieten möchten.

Die ruhige und naturnahe Lage, leicht erhöht am Ortsrand von Unterjoch, ist der ideale Ausgangspunkt für Wandertouren, Ski-Sportler und all diejenigen, welche die Schönheiten des Allgäus entdecken und genießen möchten.

Unser freistehendes Hotel liegt leicht erhöht an einem kleinen, romatischen Wildbach und bietet von der ersten Minute Natur pur.

Im und um's Haus - 360°

Die ehemals an die Mühle angeschlossene Landwirtschaft ermöglicht uns heute große gestalterische Freiheiten rund um das Anwesen und ermöglicht aus allen Zimmern einen unverbauten Blick in die Natur.Das großzügige Hotelgelände ist sehr abwechslungsreich angelegt und raffiniert in die Landschaft eingebunden.

Parkplätze gibt es direkt am Haus in ausreichender Zahl.

Durch einen kleinen Bergbach getrennt, ist der Dorfgarten mit seinem Wassertretbecken und dem Musikpavillon, in zwei Gehminuten vom Haus entfernt. Im Sommer finden dort regelmäßig Blasmusik-Konzerte statt. Von hier aus gelangen sie in die Fallanlage, ein kleines romantisches Tobel mit Wasserfall und großer Artenvielfalt.

Blick ins Dorf
Blick ins Dorf
Berghotel Mühle Fallanlage romatischer Wildbach
Romantischer Bach
Berghotel Mühle Nordseite mit Blick auf die Berge
Blick auf die Berge
Berghotel Mühle Dorfgarten Kneipanlage
Dorfgarten in Unterjoch
Virtueller 360° Rundgang durch die Mühle
Virtueller Rundgang in neuem Fenster öffnen

Klicken Sie hier, um den virtuellen Rundgang durch das Berghotel Mühle in einem neuen Fenster Ihres Internet-Browsers zu öffnen.

Küche

Qualität, Regionalität und Küchenphilosophie

Wir legen großen Wert auf eine artgerechte Tierhaltung, deshalb beziehen wir die Fleisch- und Wurstwaren aus einer heimischen Wild- und Landmetzgerei und von der bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall. Frische Milch und Butter beziehen wir aus einer regionalen kleinen Molkerei im Allgäu (Hofmilch GmbH). Hier erhalten wir hochwertige Lebensmittel und fördern zugleich die kleinbäuerlichen Strukturen, sowie die Kulturlandschaft. Der Zusammenschluss von ca. 17 Kleinbetrieben, die sich verpflichten nur Produkte aus reiner Heumilch herzustellen ohne Verwendung von Pestiziden, wie beispielsweise Glyphosat, war für uns ein wesentliches Kriterium für die Zusammenarbeit. Ihr morgentliches Frühstückei beziehen wir vom Biobauernhof Edelweiss direkt aus Unterjoch. Es ist für uns ein gutes Gefühl zu wissen, dass diese Hühner im Freien picken und scharren können und alle Legehennen unbehandelte (ungekürzte) und somit natürlich gewachsene Schnäbel haben.

Alle Backwaren sind aus unserer Dorfbäckerei. Täglich außer Sonntag liefert sie uns frische Brötchen. Kurze Wege, sowie die Unterstützung des heimischen Handwerks stehen für uns im Vordergrund.

Von der Milch in Ihrem Kaffee über das Frühstücksei bis zum Aufschnitt. Die Produkte welche Sie aus unserer Küche genießen sind so gewählt, dass wir diese im Fokus aus der Allgäuer Region beziehen.

Berghotel Mühle Frühstücksbuffet
Frühstücksbuffet
Berghotel Mühle Dessert
Liebe zum Detail in unserer Küche
Berghotel Mühle
Restaurant
Berghotel Mühle Ost-Terrasse
Ost-Terrasse

Die Marmeladen für unser tägliches Frühstücksbuffet werden durchwegs von uns hergestellt.

Die regionale „Engelbrauerei“ in Rettenberg beliefert uns seit über 50 Jahren mit Bierspezialitäten und Getränken. Beste Zutaten bilden mit dem bayrischen Reinheitsgebot die Grundlage für ihre Produkte.

Genießen Sie ausgesuchte Weine aus Deutschland und Österreich, die wir zum Teil direkt vom Winzer beziehen.

Unsere Destillate erhalten wir von der „Allgäu-Brennerei“ aus Sulzberg. Alle diese Spirituosen werden ohne synthetische Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker hergestellt.

Im Fokus der bei uns verwendeten Wahren in der Küche steht die Regionalität und Verwendung ökologischer Produkte.

In der Küche

Das abendliche 4-Gänge-Menü wird Ihnen vom Juniorchef täglich zubereitet. Hierzu bilden regionale und hochwertige Zutaten die Grundlage für unsere Küche.

Unser Küchenteam kann auf Lebensmittelallergien und Lebensmittelunverträglichkeiten bedingt eingehen, sofern dies vor Ihrer Buchung abgeklärt wird.

Wir erlauben uns die Zusatzleistungen für besondere Ernährungsarten ( ausgenommen Vegetarier ) Lebensmittelallergien und Lebensmittelunverträglichkeiten mit einen Aufpreis, je nach Aufwand von EUR 4,00 bis EUR 8,00 pro Person und Nacht zu berechnen. Auf vegane Ernährung können wir nicht eingehen.

Die Philosophie unseres Hauses

Naturverbundenheit und Heimatliebe vereint mit modernem Komfort und herzlicher Gastlichkeit. Wir wissen um die bevorzugte Lage unseres Hauses und sind uns der daraus resultierenden Lebensqualität bewusst. Unsere Gäste möchten wir daran teilhaben lassen und bieten ein Hotelumfeld mit dem notwendigen Ausgleich von Ruhe und Bewegung.

Dinge, die uns wichtig sind

Nichtraucher

Bereits vor 30 Jahren, längst bevor die Politik sich diesem Thema angenommen hat, entschieden wir unser Haus gänzlich als
Nichtraucher-Hotel zu führen, inklusive Balkone.

Allergiegerecht

Für eine allergiegerechte Unterbringung stehen Ihnen in unserem Hotel allergiegerechte Betten und Kissen zur Verfügung. Geben Sie uns bei Bedarf vor Anreise Bescheid.

Tierhaarfrei

Um unseren Gästen mit Tierhaarallergien einen beschwerdefreien Aufenthalt zu ermöglichen halten wir unser gesamtes Haus frei von Haustieren.

Luftgütegrad 1

Bei uns, über 1000 Meter über NN, ist die Luft frei von Hausstaubmilben sowie pollen- und schimmelpilzsporenarm. Der Deutsche Wetterdienst bestätigt unserem Dorf den „Luftgütegrad 1“.

Frische

Die Verarbeitung von frischen, natürlichen und regionalen Produkten ist ein Qualitätsmerkmal unseres Hauses.

Ressourcen

Ein sorgsamer Umgang mit Ressourcen, wie beispielsweise Wasser und Energie.

Freie

Unverbautes Gelände und viel Grün um unser Hotel garantieren freie Sicht und erholsame Ruhe.

Wildbach

Der kleine Bergbach hinter unserem Hotel mit seinem romantischen Wasserfall verleiht dem Umfeld unseres Hotels einen ganz besonderen, natürlichen und einzigartigen Charme.

Dorfgarten

Der angrenzende Dorfgarten mit seiner Kneipppanlage und dem integrierten Musikpavillon erlaubt das Wassertreten nach Pfarrer Kneipp direkt am Hotel.

Geschichtliches

Die Mühle blickt auf eine langjährige und sehr abwechslungsreiche Geschichte zurück.  Wie der Hausname bereits sagt, war der Betrieb einst eine Mühle. Es wurden am Anwesen ehemals zwei Mühlräder betrieben. Das erste Mühlrad trieb die Mahlsteine zum Mahlen des Korn an und ein weiteres Mühlrad wurde zum Betrieb des Sägewerks gebraucht. Der Betrieb der beiden Mühlräder wurde Anfang des 20. Jahrhunderts eingestellt. Weiters waren auch eine Landwirtschaft sowie eine Spetzerei (hier gab es nur Grundnahrungsmittel und Tabakwaren) angeschlossen.

Der Betriebszweig Tourismus entwickelte sich erst in den sechziger Jahren.
Zwischen den Jahren 1995 und 2005 wurden 4/5 des Gebäudes abgerissen und zu einem neuen Hotelbetrieb aufgebaut.

Angaben über Ihren Urlaub bei uns

Ich hätte gerne eine unverbindliches AngebotIch hätte gerne ein Angebot für einen GutscheinBitte senden Sie mir den Hausprospekt zu

Ihre Kontaktdaten


Ihre Nachricht an uns


Schließen

Direkt online buchen

Buchen Sie bequem bei uns direkt online.

Oder fragen Sie bei uns unverbindlich an und lassen Sie sich Ihr persönliches Urlaubs-Angebot erstellen.
Gerne auch per Telefon, unter der: +49 (0) 8324 9805-0.